„Aller Anfang ist schwer, doch man ist sein eigener Herr“

gersdorf „Aller Anfang ist schwer, doch man ist sein eigener Herr“

Carsten Gersdorf, Geschäftsführer von BestSearch Media GmbH

Carsten Gersdorf, Geschäftsführer des Start-Ups BestSearch Media GmbH in Potsdam antwortet auf 15 Fragen von deutsche-startups.de.

Meist folgt ja auf einen Abschied schnell der Beginn von etwas Neuem. Auch Carsten Gersdorf, gemeinsam mit Marco Behrends seit Anfang 2009 Geschäftsführer der BestFewo GmbH – seit Herbst 2010 unter dem neuen Namen BestSearch Media GmbH – war nach dem Ende seiner langjährigen Tätigkeit bei einem großen deutschen Immobilienportal nicht untätig, sondern verfolgte seine Idee, eine bundesweite Suchmaschine mit Buchungsfunktion für deutsche Ferienhäuser und -wohnungen zu schaffen, zielgerichtet und mit großer Ausdauer.

Das anfänglich noch ausschließlich durch das Gründer-Team eigenfinanzierte Unternehmen erwies sich in relativ kurzer Zeit als effizient und erfolgreich, weshalb vor kurzem die BFB Frühphasenfonds Brandenburg GmbH als neuer strategischer Partner und Investor bei BestSearch Media GmbH einstieg. Damit ist das Unternehmen eines der ersten, welches von dem  neu aufgelegten Fonds des Brandenburger Wirtschaftsministeriums für junge und innovative Unternehmen gefördert wird.

Carsten Gersdorf, der technische Informatik studiert hat und privat gerne die wenige freie Zeit mit seiner Familie und seinen Freunden z.B.  bei einem Fußballspiel oder einem Grillabend verbringt, nennt unumwunden „Papierkram und Bürokratie“ als die größten Stolpersteine bei der Gründung seines Start-Ups, bei dessen Aufbau gerade auch die Hilfe von Familie und Freunden unverzichtbar gewesen sei. Anderen Gründern empfiehlt er, sich von Rückschlägen nicht entmutigen zu lassen und möglichst frühzeitig „Unterstützung in organisatorischen und administrativen Dingen“ zu suchen, um somit mehr Zeit und Energie für die eigentliche Entwicklung des Produktes zur Verfügung zu haben.

Der erklärte Fußballfan, der z.B. gerne beim “Wunder von Bern” 1954 dabei gewesen wäre, spricht sich deshalb auch folgerichtig für den Abbau von bürokratischen Hürden für Unternehmensgründer aus, honoriert aber auch die nach seiner Meinung bereits bestehenden und in die richtige Richtung gehenden ersten Unterstützungsmaßnahmen wie etwa den Gründungszuschuss.

Lesen Sie das gesamte Interview mit Carsten Gersdorf unter www.deutsche-startups.de.

Be Sociable, Share!
  • more „Aller Anfang ist schwer, doch man ist sein eigener Herr“

Autor:
Datum: Donnerstag, 23. Dezember 2010 11:59
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Stammtisch

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben